21. Dezember

21. Fritz Ley

Heute öffnet sich das Türchen mit der Nummer 21.
Fritz Ley übt seit mehr als dreißig Jahren das Handwerk des Raumausstatters aus. ein Berufsfeld für aufgeräumte Charaktere, welches Stilempfinden, Einfühlungsvermögen und kunsthandwerkliches Geschick verlangt. Das Traditionshaus gibt es seit 1914 bereits in der dritten Generation.

Comments are closed.