6. Dezember

6. Waltraud Simon

Waltraud Simon aus Debersdorf zeigt die liebevoll handgefertigten Krippenfiguren ihres vor 15 Jahren verstorbenen Mannes, den sie bei seiner Arbeit tatkräftig unterstützte. Auch bei den Krippenfreunden Schlüsselfelds ist sie jedes Jahr mit Engagement und Freude dabei. Die überlieferte Handwerkskunst vermittelt uns ein Gefühl der Vorfreude auf das Weihnachtsfest, geprägt von Zusammenhalt und Geborgenheit in der Familie. Das Team vom Fotostudio Seven wünscht Euch allen einen schönen besinnlichen zweiten Advent.
Außerdem kennen Ihnen viele vom Posaunenchor in Aschbach/ Hohn am Berg, hier ist er 62 Jahre dabei.

Comments are closed.